Made in MV: neue Kunden, neue Märkte

Handwerksbetriebe aus Mecklenburg-Vorpommern zeigten sich zum vierten Mal auf der Internationalen Handwerksmesse in München

Vom 8. bis zum 14. März haben 11 Handwerksbetriebe aus Mecklenburg-Vorpommern an der Internationalen Handwerkemsse (IHM) in München teilgenommen. Hier haben sie auf zwei Gemeinschaftsständen für ihre Produkte und Diernstleistungen geworben. Die Messepräsenz wurde von der Handwerkskammer Schwerin organisiert und vom Wirtschaftsministerium des Landes und der Staatskanzlei Mecklenburg-Vorpommern unterstützt.

In München vor Ort betreut wurden die Messeteilnehmer aus Mecklenburg-Vorpommern von der Handwerkskammer Schwerin. „Wir waren mit einem Landesgemeinschaftsstand in Halle A2 vertreten. Parallel dazu stellten wir auch auf der ‚Handwerk & Design‘ in der Halle B1 aus“, berichtet die für Messen zuständige Betriebsberaterin der Handwerkskammer Christina Neubüser. Für den IHM-Gemeinschaftsstand „Handwerk aus Mecklenburg-Vorpommern“ hatten sich sechs Betriebe angemeldet, weitere fünf kamen beim „Handwerk & Design“-Gemeinschaftsstand hinzu. Fünf Ausstellungsbetriebe haben sich zudem um einen der  Bundes- und Bayerischen Staatspreise, die im Rahmen der Messe verliehen werden, beworben.

„Wir raten unseren Handwerksbetrieben, die zu ihrem jeweiligen Angebot passenden Messen zu nutzen, sich auf neuen Märkten zu präsentieren, um neue Kunden zu gewinnen“, sagt Kammerhauptgeschäftsführer Edgar Hummelsheim. „Unsere Handwerkskammer übernimmt gerne den organisatorischen Aufwand, um auch kleineren Betrieben einen solchen Messeauftritt zu ermöglich, der für viele aus eigener Kraft sicher nicht möglich wäre.“

Die IHM in München ist eine fachlich sortierte, internationale Handwerksmesse. Jede Messehalle präsentiert das Handwerk unter einem besonderen Schwerpunkt. Mehr als 130.000 Besucher haben sich im vergangenen Jahr auf der IHM von den vielfältigen Leistungen des Handwerks bei über 1.000 Ausstellern aus mehr als 60 Gewerken und 30 Ländern überzeugen können.

Aussteller „Handwerk & Design“:

  • Red Rebane GmbH aus Schwerin
  • Glas-Richert aus Wismar
  • Bernstein Galerie E aus Ribnitz-Damgarten
  • Pfeifenbauer Kirsch aus Wittenförden
  • Historische Tasteninstrumente Schmidt aus Rostock

Aussteller auf dem Gemeinschaftsstand „Handwerk aus Mecklenburg-Vorpommern“:

  • Energy Park Krassow GmbH aus Krassow
  • m+s Metallbau & Sanierung aus Krassow
  • Schiffszubehör Eckhard Knoll aus Bützow
  • HKF Haustechnik GmbH aus Krassow
  • Zurow Bau GmbH aus Krassow
  • Zimmerei Zarrentin - Burghard Heise & Partner GbR aus Zarrentin