Stellenausschreibung Ausbilder (m/w/d) für das Gewerk Elektrotechnik

Die Handwerkskammer Schwerin ist eine moderne, zukunfts-und dienstleistungsorientierte Interessenvertretung für ca. 7.700 Handwerksunternehmen. Neben den hoheitlichen Aufgaben und einem vielfältigem Beratungsangebot bietet die Handwerkskammer ein umfangreiches Angebot an Aus-und Weiterbildungsmöglichkeiten an.

Zur Verstärkung unseres Ausbilderteams im Bildungs- und Technologiezentrum in Schwerin-Süd suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Ausbilder (m/w/d) für das Gewerk Elektrotechnik

 

Ihre Aufgaben:

  • Fachtheoretische und fachpraktische Ausbildung für Lehrlinge, Umschüler/innen und ggf. Meisterschüler/innen im Gewerk Elektrotechnik
  • Eigenverantwortliche Vorbereitung, Organisation und Durchführung der durchzuführenden Lehrveranstaltungen
  • Selbstständige Erarbeitung von Unterrichtskonzepten, Unterrichtsvorbereitungen sowie Lernerfolgskontrollen
  • Umsetzung moderner Unterrichtsformen und -methoden in der Aus- und Fortbildung
  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von anstehenden Prüfungen
  • Begleitung und Anleitung der Lernprozesse der Teilnehmer zur Sicherung des beruflichen Erfolges
  • Planung des Materialverbrauches für die beruflichen Lehrgänge, Erstellung von Materialanforderungen sowie Zuarbeit zur Investitionsplanung für das Gewerk Elektrotechnik
  • Mitwirkung bei der Akquise sowie Erstellung neuer, moderner Gewerke übergreifender Bildungsangebote im Bereich Elektrotechnik

Ihre Qualifikation:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Meister/in im Gewerk Elektrotechnik oder gleichwertiger Abschluss mit Ausbildungsbefähigung
  • Berufserfahrung in der Anleitung und Unterweisung von Auszubildenden und/oder Teilnehmern der Fortbildungen wünschenswert
  • Vorzugsweise Erfahrungen in der Aus-und Weiterbildung, z.B. durch Dozententätigkeiten oder als Ausbildungsverantwortliche/r in einem Unternehmen
  • Sicheres Auftreten, Durchsetzungsfähigkeit und Teamfähigkeit
  • Konzeptionelle, kommunikative, pädagogische und soziale Kompetenz
  • Eigeninitiative, Planungs- und Organisationsgeschick
  • Bereitschaft, Gewerke-übergreifend zu denken und zu agieren
  • Sicherer Umgang mit Standardsoftware (MS-Office)
  • Führerscheinklasse B

Es erwartet Sie:

  • eine Beschäftigung in Vollzeit (40 Stunden/Woche), zunächst befristet für 2 Jahre
  • ein Anstellungsvertrag in Anlehnung an den TV-L, Vergütung in der EG 9a
  • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit im Team

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 22.09.2019 per E-Mail in einem PDF-Dokument an: bewerbung@hwk-schwerin.de. 

 

Hinweise zur Einreichung von Bewerbungen:

  • Für eine aussagekräftige Bewerbung reichen Sie bitte neben einem Bewerbungs-anschreiben einen tabellarischen Lebenslauf mit einer Aufstellung Ihrer bisherigen Tätigkeiten sowie die entsprechenden Nachweise in Form von Zeugnissen und Zertifikaten ein.
  • Bewerbungen, die einen vom PDF-Format abweichenden Dateianhang enthalten, werden eventuell durch unsere Firewall blockiert und bergen daher das Risiko, unberücksichtigt zu bleiben.
  • Per Post eingereichte Bewerbungsunterlagen werden nur berücksichtigt, wenn diese Bewerbungsform in der jeweiligen Stellenausschreibung ausdrücklich zugelassen wird.
  • Auf dem Postweg zugesandte Bewerbungsmappen werden nur dann zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt wurde. Verzichten Sie ansonsten auf eine Bewerbung in Form von Bewerbungsmappen oder anderen Unterlagen, die Sie zurück erhalten möchten.

Bitte beachten Sie die „Informationen zum Stellenbesetzungsverfahren nach DS-GVO“.

Kontakt für Rückfragen:

Andreas Düsing
Leitung BTZ

Tel. 0385 6435 - 270
Fax 0385 613068
a.duesing--at--hwk-schwerin.de

Heike Lehmann
Personalstelle

Tel. 0385 7417 - 122
Fax 0385 716051
h.lehmann--at--hwk-schwerin.de