Mobbing - Das Geschwür im TEAM

Gebühren

kostenlos

Unterricht

22.09.2021
14:00 Uhr - 20:00 Uhr
Teilzeit
Lehrgangsdauer 8 Std.
Anmeldeschluss: 10.09.2021

Lehrgangsort
Werkstraße 600
19061 Schwerin
Schulungsraum
Ansprechpartner/in
Beate Prien
Tel. 0385 6435241
b.prien--at--hwk-schwerin.de

Angebotsnummer 80015197-0

Konflikte und Streitereien gehören zum Leben dazu. Doch wenn Schikanen und Angriffe gegen einzelne Personen zunehmen, gar zur Ausgrenzung führen, dann ist von Mobbing die Rede. Mobbing zerstört Menschen und Teams.

In diesem Seminar erfahren Sie mehr über die Entstehung von Mobbing und über mögliche Folgen. Anhand von Fallbeispielen erlernen Sie auch verschiedene Strategien zur Prävention.

Inhalt:
- Wozu dienen Konflikte?
- Wann beginnt Mobbing? Was ist Bossing?
- Was sind Gründe? Wie erkenne ich diese?
- Was sind die Schäden im Team? Was sind die volkswirtschaftlichen Schäden?
- Folgen des Mobbings - Krankheitsbilder und deren Verlauf
- Rolle der Führungskraft und verschiedene Führungsstile
- Richtiger Umgang mit Beschwerden
- Möglichkeiten der Prävention

Der Lehrgang ist für Ehrenamtsträger kostenfrei. Wir möchten Ihnen auch mitteilen, dass bei genügender Kapazität durchaus auch Nichtehrenamtsträger am Seminar teilnehmen können. Jedoch beträgt der Seminarpreis für diese Teilnehmer/-innen 125,00 €.

Dozent

Andreas Grylla

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Zeitraum

22.09.2021


Teilnehmerzahl

Weniger als fünf Plätze frei


Gebühren

kostenlos

Unverbindliche Anfrage
Lehrplan

Zertifizierung