Variable Vergütung, Sonderzahlungen & Betriebliche Benefits

Gebühren

Kurs: 25,00 €

Unterricht

16.11.2017 - 16.11.2017
18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Vollzeit
Lehrgangsdauer 3 Std.

Lehrgangsort
Graf-Schack-Allee 12
19053 Schwerin
IHK zu Schwerin
Ansprechpartner
Bärbel Jahnke
Tel. 0385 6435128
b.jahnke--at--hwk-schwerin.de

Angebotsnummer 80014655-0

Variable Vergütungskomponenten, Sonder-/Prämienzahlungen & Co. sind bei richtiger Verwendung und Gestaltung ein wichtiges Mittel für den Arbeitgeber für die Bindung, Belohnung sowie Motivation seiner Mitarbeiter. Auch die Ausnutzung bestehender steuer- und sozialabgabenbegünstigter "Benefits" stellt zunehmend eine attraktive Vergütungskomponente dar, welche häufig dazu führt, dass die Arbeitnehmer mehr "Netto vom Brutto" erhalten und trotzdem die Liquidität der Unternehmen geschont wird. Die Veranstaltung gibt einen Überblick über die in der Praxis wichtigsten variablen Vergütungskomponenten und zeigt welche arbeitsrechtlichen Aspekte zu beachten sind, um eine auf die individuellen Unternehmens- und Mitarbeiterziele abgestimmte rechtssichere Einführung zu gewährleisten.
Information

Sehr geehrte Damen und Herren, die Handwerkskammer Schwerin lädt Sie zu einer gemeinsamen Informationsveranstaltung mit der Industrie- und Handelskammer zu Schwerin ein.

Zeitraum

16.11.2017 - 16.11.2017


Teilnehmerzahl

Ausreichend freie Plätze


Gebühren

Kurs: 25,00 €

Unverbindliche Anfrage

Zertifizierung