Luca app
Postmodern Studio - stock.adobe.com

Die Luca-App

Luca kann überall da eingesetzt werden, wo Menschen zusammenkommen. Die App ermöglicht verschlüsselte und datenschutzkonforme Kontaktdaten­aufnahme und eine schnelle und lückenlose Nachverfolgung von Infektionsketten.

Wie wird die App genutzt?

Die für Smartphones auf Android- und iOS-Basis kostenfrei verfügbare luca-App bietet eine schnelle und lückenlose Kontaktnachverfolgung, erstellt automatisch eine persönliche Kontakt- und Besuchshistorie und ermöglicht im Infektionsfall eine verschlüsselte und sichere Kontaktdatenübermittlung an das Gesundheitsamt.

Betreiber

Einfach und sicher für Gäste und Betreiber. Mit luca kann die Kontaktdatenerfassung für Gastronomiebetriebe, Werkstätten, Baustellen oder eine Veranstaltung umgesetzt werden.

Gäste

Mit luca kann die Anwesenheit in einem Restaurant, einer Baustelle, einer Werkstatt oder bei einer Veranstaltung ganz einfach und anonym dokumentiert werden.

Private Treffen

luca hilft immer dann, wenn eine Kontaktliste geführt werdem muss. Beim Geburtstagsbrunch zu Hause oder beim Sport.



Unser Erklärvideo zur App:

Dieser Inhalt wird Ihnen aufgrund Ihrer aktuellen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt. Bitte stimmen Sie den externen Medien in den Cookie-Einstellungen zu, um den Inhalt sehen zu können.



luca ist eigentlich nicht nur die App. luca ist nicht nur Kontakterfassung. luca ist ein komplettes System, das sowohl Nutzer:innen als auch Betreiber, Veranstalter und auch Gesundheitsämter unterstützt.



Die Handwerkskammer Schwerin unterstützt die Nutzung von luca im Handwerk!

  • Schnelle und lückenlose Kontaktrückverfolgung im Austausch mit den Gesundheitsämtern
  • Direkte Benachrichtigung bei Risikobewertung durch die Gesundheitsämter
  • Verschlüsselte, sichere und verantwortungsvolle Datenübermittlung
  • Automatisch erstellte und persönliche Kontakt- und Besuchshistorie
  • Sich ständig ändernder, anonymer QR-Code
  • Zweifache Verschlüsselung der Kontaktdaten
  • Verifizierte Telefonnummer
  • Direkte Benachrichtigung im Infektionsfall
  • Automatische Check-outs und Geo-Fencing (optional mit Freigabe)
  • Aktive Entlastung des Gesundheitsamts
  • Übernahme der Dokumentationspflicht
  • Lückenlose Nachverfolgung und schnelles Stoppen von Infektionsketten
  • Geräteunabhängig (Android, iOS, Web-App, analog)
  • Aufzeichnung der Aufenthaltsdauer

Weitere Informationen sowie die Anmeldung für Betreiber finden Sie hier:

www.luca-app.de

 

Olaf Blesting

Olaf Blesting

Beauftragter für Innovation und Technologie - Schwerpunkt Digitalisierung

Friedensstraße 4a
19053 Schwerin
Tel. 0385 7417-143
Mobil 0160 251 30 97
Fax 0385 71 60 51
o.blesting--at--hwk-schwerin.de