Azubi-Tour 2020
Handwerkskammer Schwerin

Nachwuchsgewinnung und VermittlungBeratung, Service, Schulkontakte

 

Passgenaue Besetzung

Jugendliche werden passgenau mit Ausbildungsbetrieben zusammengeführt.Passgenaue Besetzung

 

Mentoring-Programm

Mentoren aus Ausbildungsbetrieben betreuen und begleiten bei der Berufswahl.Mentoring-Programm

 

Lehrstellenbörse

ell0enbörseFreie Ausbildungsplätze im Kammerbezik online finden und Kontakt aufnehmen.

 

Berufe-Videos

Echte AzubiDigitale Berufsorientierungs aus der Region werben für ihre Handwerksberufe.

 

Handwerker-Schule

Praktischer UnterrichDas Handwerk macht Schulet in Schulen vor Ort mit Handwerkslehrer und Betrieben.

 

MeisterPower

Online-Simulation zuMeisterPOWERr Gründung und Führung eines Handwerksbetriebes.

 

Berufsorientierung

IndividuelleBerufsorientierungsangebote BO-Events für allgemeinbildende Schulen im Kammerbezik.

 

Ausbildungsmobil

ildung. Jetzt erst recht. Sommertour durch Städte im Kammerbezirk zur Beratung von Jugendlichen und Eltern.





Kontakt mit Nachwuchsgewinnung aufnehmen

* Pflichtfeld

Willkommen bei den Profis - Berufsprofile im Handwerk

Bevor du eine Ausbildung im Handwerk beginnst, kannst du dich hier online über die Inhalte und Abläufe des jeweiligen Ausbildungsberufs informieren.



Ansprechpartner:

Kuehn, Philipp

Philipp Kühn
Teamleiter Nachwuchsgewinnung

Tel. 0385 6435 - 109
Mobil 0170 9830424
Fax 0385 613068
p.kuehn--at--hwk-schwerin.de

Welke, Dajana

Dajana Welke
Passgenaue Besetzung

Tel. 0385 6435 - 184
Mobil 0160 4142047
Fax 0385 613068
d.welke--at--hwk-schwerin.de

Jeckstadt, André

André Jeckstadt
Nachwuchsgewinnung

Tel. 0385 6435 - 183
Mobil 0151 55893630
a.jeckstadt--at--hwk-schwerin.de

Weitere Themen:

Die betriebliche Einstiegsqualifizierung (EQ) ermöglicht Bewerbern mit schulischen oder sozialen Problemen eine Brücke in die Berufsausbildung in Form eines Langzeitpraktikums zu bauen.

› Hier erhalten Sie weitere Informationen.

Die Handwerkskammer kooperiert mit der Hochschule Wismar bei den Dualen Studiengängen Maschinenbau und Bauingenieurswesen und mit der Fachhochschule des Mittelstandes in Schwerin beim Trialen Studiengang Handwerksmanagement. Wir beraten gern zu dieser Zukunftsperspektive im Handwerk.

› Hier erhalten Sie weitere Informationen.

Ziel des ins Leben gerufene Projekts „ask for change“ ist die frühzeitige Ansprache von wechselwilligen Studierenden und Studienabbrecher*innen, um sie für eine duale Berufsausbildung zu gewinnen. Die Vernetzung verschiedener Partner gewährleistet die Beratung und Vermittlung eines jeden Einzelfalls.

› Hier erhalten Sie weitere Informationen.