Handwerkskammer Schwerin, Gebäude, Verwaltungssitz, Friedensstraße

Handwerkskammer eingeschränkt wieder geöffnet

Nach vorheriger Terminvereinbarung ist es Besuchern jetzt wieder möglich, in das Gebäude der Handwerkskammer zu kommen.

Im Zuge der Lockerungen der Corona-Maßnahmen ist auch die Handwerkskammer Schwerin seit Mai wieder für den Publikumsverkehr geöffnet. Für Besucher wurde ein entsprechendes Schutzkonzept entwickelt, so dass Kunden die Handwerkskammer für ihre Anliegen zu den normalen Öffnungszeiten wieder persönlich aufsuchen können. Alle Gespräche finden in einem eigens dafür eingerichteten Raum im Erdgeschoss statt. Die Büros der Mitarbeiter bleiben für Besucher vorerst noch gesperrt.

Voraussetzung für jeden Besuch ist jedoch, vorab telefonisch oder per E-Mail einen festen Termin zu vereinbaren. Alle Besucher müssen sich zunächst am Empfang anmelden, ihre persönlichen Kontaktdaten angeben und ihre Hände desinfizieren.

Zentrale Anmeldung: 0385 7417-0