Senior carpenter training apprentice Schlagwort(e): _#C_10729, _#M_alpsou_jean_120614, _#M_alptou_florent_120614, carpenter, apprentice, occupation, persons, plank, production, manual, man, laborer, machine, professional, work, worker, workshop, wood, view, standing, training, two, industry, industrial, carpentry, caucasian, construction, business, building, concentration, explain, teach, learn, carpenter, apprentice, occupation, persons, plank, production, manual, man, laborer, machine, professional, work, worker, workshop, wood, view, standing, training, two, industry, industrial, carpentry, caucasian, construction, business, building, concentration, explain, teach, learn
©auremar - stock.adobe.com

Mentoring-Programm

Angebote für Ausbildungsbetriebe zur Nachwuchsgewinnung im Handwerk

Das Team Nachwuchsgewinnung der Handwerkskammer Schwerin führt verschiedenste Maßnahmen zur Berufsorientierung für das Handwerk an allgemeinbildenden Schulen durch.

Dafür suchen wir ständig Ausbildungsbetriebe, die uns als Partner unterstützen und die Aktionen authentisch machen. Denn echte Handwerkerinnen und Handwerker können am besten den Schüler*innen die Leidenschaft und das Gefühl für den Ausbildungsberuf nahebringen.

Wie können Sie sich einbringen und direkt Kontakt zu Jugendlichen bekommen? Werden Sie Mentoring-Partner!

Was heißt das?

  • Sie bestimmen in Ihrem Ausbildungsbetrieb einen festen Ansprechpartner oder eine Ansprechpartnerin für den jeweiligen Ausbildungsberuf (Azubi, Geselle, Meister, Betriebsinhaber etc.).
  • Fällt unserer Mitarbeiterin in den Klassen ein interessierter Schüler oder eine Schülerin für diesen Beruf auf, stellt sie den Kontakt zu Ihnen als Mentoring-Partner her.
  • Der/die Schüler*in kontaktiert Ihren Betrieb. Wir stehen dabei zur Seite und betreuen.
  • Ihr Ausbildungsbetrieb kann z.B. einen Schnuppertag im Betrieb anbieten oder ggf. einen Praktikumsplatz ermöglichen.
  • Sie können sich als Betrieb auch im Rahmen unserer Handwerkerschule im praktischen Schulunterricht vor Ort präsentieren oder unsere Ausbildungs- und Praktikumstouren begleiten und unterstützen.
  • Darüber lernen Sie interessierte Schüler und Schülerinnen genau kennen. Sie können Fähigkeiten und Kenntnisse testen.
  • Wenn der/die Schüler*in zu Ihrem Betrieb passt, können Sie ihm/ihr einen Ausbildungsplatz anbieten.

Dann haben wir unser gemeinsames Ziel erreicht!

Wir möchten mit diesem Programm nicht nur Schüler*innen für eine handwerkliche Ausbildung gewinnen, sondern den zumeist unerfahrenen Jugendlichen eine/n konkrete/n Betreuer*in eines Ausbildungsbetriebes an die Hand geben.
So können Betriebe und Jugendliche über unser Team gezielt und exklusiv zusammenfinden.

Jugendliche können Ihr Unternehmen über einen längeren Zeitraum genauer kennenlernen und sich für eine Ausbildung gewinnen lassen.

Denn: Zum einen ist die Berufswahl schwer, unübersichtlich und eine echte Reizüberflutung. Zum anderen berichten die wenigsten Menschen von echten Herausforderungen, holprigen Starts, aber auch den ersten Erfolgen auf dem Karriereweg.

Interessiert? Dann kontaktieren Sie unsere Projektmitarbeiterin! Wir streben auf lange Sicht regionale Mentoring-Partner aus verschiedensten Gewerken für die jeweiligen, von uns betreuten Landkreise an.

Dajana Welke Handwerkskammer Schwerin

Dajana Welke

Passgenaue Besetzung

Werkstraße 600
19061 Schwerin
Tel. 0385 6435 - 184
Mobil 0160 4142047
Fax 0385 613068
d.welke--at--hwk-schwerin.de