Sechs Teams kämpfen um den Meister-Cup des Handwerks

Handwerker starten zum 15. Mal beim Drachenbootfestival auf dem Schweriner Pfaffenteich

Am Samstag, den 26. August 2017 wird beim Drachenbootfestival auf dem Schweriner Pfaffenteich auch wieder der Meister-Cup des Handwerks ausgetragen. Damit engagiert sich das Handwerk seit mittlerweile 15 Jahren beim traditionsreichen Schweriner Sportereignis im Herzen der Landeshauptstadt.

Mit sechs Mannschaften ist der Cup in diesem Jahr bis auf die letzte Bahn gefüllt. In zwei Zeitläufen werden die Mixed-Teams der Schornsteinfeger-Innung des Landes, der Jochmann GmbH aus Parchim, der BJ Bau GmbH aus Schwerin, des Haircosmetic Teams aus Schwerin, der Wilhelm Hoyer GmbH &Co KG aus Neustadt-Glewe und der Handwerkskammer Schwerin etwa um 11.30 Uhr und 15.00 Uhr gegeneinander antreten.

Kurz nach 15 Uhr werden auf der Bühne am Südufer die drei Erstplatzierten mit handgefertigten Pokalen aus der Mecklenburger Porzellanmanufaktur geehrt. Der Meistercup des Handwerks wird von der Handwerkskammer Schwerin im Rahmen der Landeskampagne „Besser ein Meister“ ausgerichtet.