Pressemitteilungen 2012

 

Pressemitteilung vom 5. Dezember 2012

Handwerk erfindet sich immer wieder neu

Verleihung des 15. VR Technologie- und Förderpreis Handwerk in Schwerin

Wie heißt es auf einem Plakat der bundesweiten Imagekampagne des Handwerks: "460.000 Innovationen. Und das Patentamt haben wir auch gebaut." Auch der VR-Technologie-und Förderpreis Handwerk zeigt, wie viel Neues im Handwerk erfunden und entwickelt wird. Der Preis ist landesweit die einzige Auszeichnung für Innovationen aus dem Handwerk und wird am 5. Dezember in Schwerin zum 15. Mal verliehen.


Pressemitteilung vom 27.12.2012

Wachstumsregion Westmecklenburg. Gemeinsame PI mit der IHK zu Schwerin.

Wachstumsregion Westmecklenburg
Bilanz und Ausblick der Wirtschaft zum Jahreswechsel 2012/2013

Die Unternehmen Westmecklenburgs  blicken auf ein gutes Wirtschaftsjahr 2012 zurück. Mit der stärkeren Anbindung an die Metropolregion Hamburg und der Ansiedlung des Großkonzerns Nestlé in Schwerin kann zukünftig noch mehr Wirtschaftsdynamik generiert werden.


Pressemitteilung vom 28.11. 2012

Gemeinsame PI von Handwerkskammer, IHK und Bürgschaftsbank.

Am Abend des 27.11. stellten Vertreter der Schweriner Industrie- und Handelskammer und der Handwerkskammer sowie der Bürgschaftsbank und der Auftragsberatungsstelle des Landes Möglichkeiten vor, wie auch kleine und mittlere Unternehmen im Wettbewerb um größere Aufträge konkurrenzfähig werden. Anlässlich des fortschreitenden Bauvorhabens von Nestlé am Rand Schwerins luden sie Unternehmen des Bau- und Ausbaugewerbes zu einem Informationsabend ein.


Pressemitteilung vom 27.11.2012

Weihnachtsgeschäft auf Italienisch

Handwerk aus Mecklenburg-Vorpommern stellt wieder in Mailand aus

Am 1. Dezember 2012 startet die „L`Artigiano in Fiera", die weltgrößte Verkaufsmesse des Handwerks in Mailand. Mit dabei ist wieder Handwerk aus Mecklenburg-Vorpommern. Zum fünften Mal präsentieren sich Betriebe aus dem Land auf einem von der Handwerkskammer Schwerin organisierten Gemeinschaftsstand. Die Messe läuft bis zum 9. Dezember.


Pressemitteilung vom 26.11.2012

Energiewende gestalten

Handwerkskammer Schwerin gründet Energieausschuss

Die Vollversammlung der Handwerkskammer Schwerin hat am Sonnabend, den 24. November einen neuen Ausschuss für Energiefragen gegründet. Dem neuen Ausschuss gehören drei Mitglieder der Vollversammlung an. Vorsitzender ist Diplom-Ingenieur Eckard Gauer aus Bad Kleinen, der im Bereich Sanitär, Heizungs- und Klimatechnik tätig ist. Ihm zur Seite stehen der selbständige Elektrotechnik-Meister Bruno Urbschat aus Witzin sowie Peter Knuth, Diplom-Ingenieur für Sanitär,- Heizungs- und Klimatechnik aus Schwerin als Vertreter der Arbeitnehmer.


Pressemitteilung vom 26.10.2012

Einblicke ins deutsche Handwerk

Lettische Kfz-Auszubildende besuchen Schwerin

In den kommenden beiden Wochen sind 10 Auszubildende im Kfz-Handwerk aus Lettland im Berufsbildungs- und Technologienzentrum der Handwerkskammer Schwerin und in Schweriner Handwerksbetrieben zu Gast. Der Besuch wird aus Mitteln des europäischen Bildungsprogramms Leonardo da Vinci, Programm für lebenslanges Lernen gefördert.


Pressemitteilung vom 11.10.2012

Handwerk stabil in guter Stimmung

Die aktuellen Herbst-Konjunkturdaten für das Handwerk im Kammerbezirk Schwerin liegen vor. 309 Betriebe haben sich an der aktuellen Umfrage beteiligt. Mit 23,9 Punkten hat sich der Geschäftsklimaindex gegenüber dem Vorjahr (22,1) nochmals leicht verbessern können. Das Handwerk im Kammerbezirk verzeichnet damit weiterhin die beste Konjunktur seit der Wende.


Pressemitteilung vom 13.09.2012

¿¿ und das Patentamt haben wir auch gebaut"

Bewerbungen für den landesweit einzigen Innovationspreis des Handwerks noch bis Ende September möglich

Handwerksbetriebe aus dem Handwerkskammerbezirk Schwerin können sich bis zum 28. September 2012 um den diesjährigen „VR Technologie- und Förderpreis Handwerk" bewerben. Die Handwerkskammer Schwerin, das Ministerium für Wirtschaft, Bau und Tourismus und die Volks-und Raiffeisenbanken schreiben diesen Preis gemeinsam für marktfähige technische und technologische Innovationen und für zukunftsorientierte Unternehmenskonzepte aus. Schirmherr des Wettbewerbs ist Wirtschaftsminister Harry Glawe.


Pressemitteilung vom 11.09.2012

Kammern sichern Berufsbildungsstandort Westmecklenburg

IHK zu Schwerin und Handwerkskammer Schwerin unterzeichnen Kooperationsvereinbarung im Bildungsbereich. Die IHK zu Schwerin und die Handwerkskammer Schwerin werden die bestehende Kooperation ihrer beiden Bildungszentren in Schwerin-Süd weiter vertiefen. Dazu wurde am 10.09.2012 in der IHK zu Schwerin eine entsprechende Kooperationsvereinbarung von den beiden Kammerpräsidenten Hans Thon (IHK) und Peter Günther (HWK) und den Hauptgeschäftsführern unterzeichnet.


Pressemitteilung vom 3.09.2012

Ist der Ehrliche der Dumme?

Gemeinsame Tagung von Arbeitnehmer-Vizepräsidenten norddeutscher Handwerkskammern und der Kirche in Wismar

Am Wochenende haben die Arbeitnehmer-Vizepräsidenten von 15 Handwerkskammern gemeinsam mit Vertretern der evangelischen Kirche in Wismar getagt. Zimmerer Thomas Bolbeth, der das Amt des Arbeitnehmer-Vizepräsidenten seit Juni 2012 in der Handwerkskammer Schwerin bekleidet, hieß die Kollegen aus dem Norden und Nordosten in seiner Heimatstadt Wismar willkommen.


Pressemitteilung vom 24.08.2012

Neue Sachverständige im Schornsteinfeger-Handwerk von der Handwerkskammer Schwerin bestellt

Stefanie Lehmann ist nicht nur Mecklenburg-Vorpommerns erste und einzige Bezirksschornsteinfegermeisterin, sondern jetzt auch die jüngste Sachverständige im Bezirk der Handwerkskammer Schwerin.


Pressemitteilung vom 14.08.2012

Zwischenbilanz: Handwerk trotzt dem Nachwuchsmangel

Die Handwerkskammer Schwerin verzeichnet trotz der geringen Zahl an Schulabgängern* zum 1.8.2012 nur ein leichtes Minus bei den neu abgeschlossenen Lehrverträgen. Zu Beginn des neuen Ausbildungsjahres wurden 397 neue Lehrverträge eingetragen. Dies bedeutet im Vergleich zum Vorjahr einen Rückgang von 11 Ausbildungsverträgen bzw. 2,7 Prozent.


Pressemitteilung vom 7.08.2012

Lob für gute Leistung

Die Betriebsberatung der Handwerkskammer Schwerin wird nicht nur gut angenommen, sondern auch gut bewertet. Das bestätigt die aktuelle Auswertung von 52 Fragebögen, die Betriebsinhaber im ersten Halbjahr 2012 nach einer erfolgten Beratungsleistung ausgefüllt haben.


Pressemitteilung vom 24.07.2012

Ausbildungschancen direkt vor der Haustür

Im Juli verzeichnet die Handwerkskammer Schwerin 363 abgeschlossene Lehrverträge für das bevorstehende neue Ausbildungsjahr. Im Vorjahr waren zum gleichen Zeitraum 390 neue Verträge registriert. Die Beliebtheitsliste der Ausbildungsberufe im Handwerk führt unverändert der Kfz-Mechatroniker an.


Pressemitteilung vom 22.06.2012

Handwerker aus Polen zu Gast in der Handwerkskammer Schwerin

Vom 27. bis zum 30. Juni 2012 wird eine 12-köpfige Handwerker-Delegation aus Polen bei der Handwerkskammer Schwerin zu Gast sein. Die Besucher wollen sich vor allem über erneuerbare Energien informieren. Neben dem Präsidenten und dem Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Wejherowo werden acht polnische Handwerksunternehmer nach Schwerin kommen.


Pressemitteilung vom 9.06.2012

Präsident Peter Günther wiedergewählt

In der konstituierenden Sitzung der neuen Vollversammlung der Handwerkskammer Schwerin wurde am Sonnabend, dem 9. Juni in Schwerin der Vorstand gewählt. Kammerpräsident Peter Günther, Bauingenieur aus Bad Kleinen, wurde für weitere fünf Jahre mit großer Mehrheit im Amt bestätigt. Zum Vizepräsidenten für die Arbeitgeber wurde Kfz-Mechanikermeister Gerhard Klinckmann aus Picher gewählt. Neuer Vizepräsident der Arbeitnehmer ist Zimmerer Thomas Bolbeth aus Wismar.


Pressemitteilung vom 25.05.2012

Meisterfeier der Handwerkskammer Schwerin am 30. Mai 2012

Am Mittwoch, dem 30. Mai 2012 bietet das Mecklenburgische Staatstheater in Schwerin die Bühne für die große Meisterfeier der Handwerkskammer Schwerin. 23 Meisterinnen und 132 Meister aus 12 Gewerken werden an diesem Tag ihre Meisterbriefe von Bildungsminister Mathias Brodkorb und Handwerkskammerpräsident Peter Günther erhalten. Zusätzlich bekommen 38 Betriebswirte des Handwerks ihre Prüfungsurkunden.


Pressemitteilung vom 17.04.2012

Prall gefüllte Lehrstellenbörse

Handwerkskammer Schwerin weist aktuell auf 360 freie Ausbildungsplätze hin - Geeigneter Nachwuchs für die Berufsausbildung ist knapp. Lehrstellen sind in Mecklenburg-Vorpommern längst keine Mangelware mehr, dafür aber gute Schulabgänger. „Wir erwarten in diesem Jahr eine weitere Verschärfung des Wettbewerbs um Auszubildende", sagt Edgar Hummelsheim, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Schwerin.


Pressemitteilung vom 2.03.2012

Kürzung der Solarförderung schädigt das Handwerk

Die Einigung zwischen Umwelt- und Wirtschaftsministerium zur Kürzung der Solarförderung sorgt im Handwerk für Unruhe. Bereits ab dem 9. März sollen die Fördersätze drastisch um bis zu 30 Prozent sinken.


Pressemitteilung vom 28.02.2012

Im Mittelpunkt steht der Mensch: Handwerkskammer Schwerin lädt zur Chefkonferenz 2012 ein

In der kommenden Woche steht auf der Chefkonferenz der Handwerkskammer Schwerin der „Erfolgsfaktor Mensch" im Mittelpunkt. Ob Unternehmer oder Mitarbeiter, alles dreht sich um das wichtigste Kapital in den Handwerksbetrieben.


Pressemitteilung vom 6.02.2012

Teilnehmer der Migrantenausbildung in der Handwerkskammer Schwerin spenden Holzmöbel für Afrika

Seit Juni 2011 bereiten sich 10 Teilnehmer mit Migrationshintergrund in einer Anpassungsqualifizierung im Bildungszentrum der Handwerkskammer Schwerin auf die Gesellenprüfung im Tischlerhandwerk vor. In diesem Zeitraum haben sie unter anderem einen großen Satz Kindermöbel aus Holz gefertigt. Diese gehen nun bald auf Schiffsreise nach Afrika. In Gambia soll damit eine im Aufbau befindliche Vorschule ausgestattet werden.


Pressemitteilung vom 26.01.2012

Schweißen verbindet Europa - Handwerkskammer Schwerin kooperiert mit baltischen Staaten

In dieser Woche sind Schweißfachleute aus Estland und Litauen im Berufsbildungs- und Technologienzentrum der Handwerkskammer Schwerin zu Gast. Im Rahmen eines Leonardo Da Vinci-geförderten Projektes, dem europäischen Programm für die berufliche Bildung, arbeiten sie hier mit Schweißkursstättenleiter Roland Pfeiffer an der Entwicklung international einheitlicher Lehr- und Prüfstandards im Bereich der Schweißtechnik.


Pressemitteilung vom 13.01.2012

Es geht los: Handwerk startet Suche nach Auszubildenden

Am Sonnabend, dem 21. Januar 2012 öffnet die Handwerkskammer Schwerin die Türen des Bildungszentrums in der Werkstraße 600 für den größten Tag der Offenen Tür zur Berufsausbildung in der Region. Von 10 bis 15 Uhr gibt es ein buntes Programm mit viel Information und Unterhaltung für die ganze Familie.